Mo-Fr 8-20 Uhr | Sa 9-14 Uhr

fitnessstudio

Fitnessstudio kündigen wegen Umzug

Sie haben eine Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio und müssen diese wegen Umzug kündigen, weil der künftige Weg dorthin zu weit wäre? Oder suchen Sie schon länger online nach einer “Kündigung Fitnessstudio Umzug Vorlage“? Dann finden Sie hier wertvolle Informationen zum Thema Fitnessstudio kündigen wegen Umzug. Beim Thema “Fitnessstudio kündigen Umzug Vorlage“ sind drei Dinge wichtig:

  • Die Vertragslaufzeit: Diese beträgt bei den meisten Studios 12 oder 24 Monate. Wenn Sie nicht rechtzeitig kündigen, verlängert sich Ihr Vertrag automatisch um 1 bis 2 Jahre.
  • Die Kündigungsfrist: Diese beträgt in der Regel 3 Monate. Das Kündigungsschreiben sollte mindestens drei Monate vor Ablauf des Jahres beim Fitnessstudio eingehen, sonst verlängert sich die Laufzeit des Vertrages automatisch.
  • Das Sonderkündigungsrecht: Prüfen Sie Ihren Vertrag auf ein bestehendes Sonderkündigungsrecht. Es ist möglich, dass Sie bei einem Wohnortswechsel Ihren Vertrag außerordentlich kündigen dürfen.
  • Die Vertragslaufzeit, Kündigungsfrist oder ein mögliches Sonderkündigungsrecht können Sie in Ihrem Vertrag nachlesen oder den AGB des Fitnessstudios online auf der Webseite oder im Studio selbst entnehmen. Unser Tipp: Wenn Sie Ihr Fitnessstudio kündigen wegen Umzug, schauen Sie zuerst, ob Ihr Anbieter ein Studio in der Nähe von Ihrem neuen Wohnort betreibt. So brauchen Sie nicht zu kündigen und können einfach nur das Studio wechseln.

    Sonderkündigungsrecht bei Kündigung des Fitnessstudios

    Oftmals hat man bei Umzug ein Sonderkündigungsrecht, wenn der zukünftige Weg ins Gym zu weit weg wäre. Wenn Sie gerade umziehen und deswegen Ihr Sonderkündigungsrecht fürs Fitnessstudio in Anspruch nehmen müssen, sollten Sie vorher Ihren Vertrag daraufhin prüfen. Voraussetzung dafür ist in der Regel, dass Sie Ihrer Kündigung eine Meldebescheinigung belegen. So können Sie einen Nachweis über Ihren Wegzug erbringen. Falls Sie einen Vertrag mit einer Fitnessstudio-Kette haben, müssen Sie prüfen, ob es ein Gym dieser Kette in der Nähe Ihrer neuen Wohnanschrift gibt. Denn Sie könnten theoretisch dann dort trainieren – und nur das Studio wechseln. In der Regel haben Sie dann keinen Anspruch auf ein Sonderkündigungsrecht. Teilen Sie in jedem Fall Ihrem Sportstudio Ihre neue Adresse mit.

    Vorlage Kündigung Fitnessstudio wegen Umzug

    Ob eine ordentliche Kündigung des Vertrages oder ob Sie von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen, Sie sollten in jedem Fall schriftlich Kündigen. Folgendes sollte in der Kündigung Fitnessstudio Umzug Vorlage stehen:

    • Ihren Namen und Ihre Anschrift
    • Name und Adresse des Empfängers (können Sie den AGB entnehmen)
    • Vertragsnummer und / oder Mitgliedsnummer
    • Kündigungsgrund (ggf. auch Widerruf der Einzugsermächtigung)
    • Bitte um Empfangsbestätigung und Nennung des Termins, zum vorzeitigen Vertragsende
    • Ort, Datum, Unterschrift

    Bei einer außerordentlichen Kündigung (z.Bsp. Bei Umzug) muss das Kündigungsschreiben unbedingt folgendes beinhalten: Den Grund der Kündigung und einen Nachweis dafür. Das ist zum Beispiel ein Umzug und der Nachweis dafür ist die Meldebescheinigung. In AGB Ihres Vertrages steht die Adresse, an die Sie die Kündigung richten müssen, ebenso wie die Möglichkeiten der Zustellung. Also ob Sie die Kündigung per Post, E-Mail oder Fax versenden dürfen. Oftmals finden Sie dort online auch die Kündigung Fitnessstudio Umzug Vorlage PDF zum Download. Die Vorlage Fitnessstudio Kündigung wegen Umzug kann ganz formlos sein. Wichtig ist, dass sie die o. g. Punkte beinhaltet. Unser Tipp: Senden Sie die Kündigung immer als Einschreiben, so haben Sie den Nachweis, dass diese auch angekommen ist.

Copyright © 2019 Umzugsunternehmen Berlin. Alle Rechte vorbehalten.